arrow_back KommersbuchApp

Wohlauf in Gottes schöne Welt - ade!

1. Wohlauf in Gottes sch�ne Welt - ade!
Die Luft ist blau und gr�n das Feld - ade!
Die Berge gl�hn wie Edelstein,
ich wandre mit dem Sonnenschein
ins weite Land hinein!

2. Du traute Stadt am Bergeshang � ade!
Du hoher Turm, du Glocken klang � ade!
Ihr H�user alle, wohlbekannt,
noch einmal wink' ich mit der Hand
und nun seitab gewandt.

3. An meinem Wege flie�t der Bach � ade!
Der ruft den letzten Gru� mir nach: ade!
Ach Gott, da wird so eigen mir ...
So milde wehn die L�fte hier,
als war's ein Gru� von dir!

4. Ein Gru� von dir, du schlankes Kind � ade!
Doch nun den Berg hinab geschwind � ade!
Wer wandern will, der darf nicht stehn,
der darf niemals zur�cke sehn,
mu� immer weiter gehn!

vertical_align_top