arrow_back KommersbuchApp

Wenn wir marschieren

1. Wenn wir marschieren, ziehn wir zum deutschen Tor hinaus,
schwarzbraunes Madel du, bleibst zuhaus.
Ei darum wink, mein Madel wink, wink, wink,
unter einer gr�nen Liaind sitzt ein kleiner Fink, Fink, Fink,
ruft nur immer: Madel, wink!

2. Der Wirt mu� borgen, er soll nicht rappelk�pfisch sein,
sonst kehr'n wir morgen beim andern ein.
Ei darum wink, mein Madel wink, wink, wink,
unter einer gr�nen Liaind sitzt ein kleiner Fink, Fink, Fink,
ruft nur immer: Madel, wink!

3. Weg mit den Sorgen, weg mit der Widerw�rtigkeit,
morgen ist morgen, heute ist heut'.
Ei darum wink, mein Madel wink, wink, wink,
unter einer gr�nen Liaind sitzt ein kleiner Fink, Fink, Fink,
ruft nur immer: Madel, wink!

4. Wenn wir heimkehren, ziehn wir durchs deutsche Tor herein;
schwarzbraunes Madel, dann wirst du mein.
Ei darum wink, mein Madel wink, wink, wink,
unter einer gr�nen Liaind sitzt ein kleiner Fink, Fink, Fink,
ruft nur immer: Madel, wink!

vertical_align_top